Skip to main content

Produktionsgebäude Braun Aufzüge

Ort

Zierenberg

Ausführungszeit

- August 2020

Leistungen

Rohbau

Auftragssumme

1084 Tsd. € netto


Baubeschreibung

Derzeit in Ausführung:

Die in Zierenberg ansässige Fa. Braun Aufzugtechnik hat Ihre Produktionsfläche um eine weitere Montagehalle mit angegliedertem Kopfbau erweitert.

Im Frühjahr erhielten wir den Auftrag für die Erd-, Entwässerungs- und Rohbauarbeiten für das geplante Gebäude. Dabei handelt es sich um eine 1-geschossige Halle aus Stahlbetonfertigteilen mit oberflächenbehandelter Bodenplatte und einen angegliederten, mehrgeschossigen Kopfbau aus Ortbeton.

Für die Realisierung der Maßnahme waren umfangreiche Erdarbeiten mit dem teilweisen Abtrag eines Hügels im Bereich des Kopfbaus notwendig. Durch die extreme Hanglage war es jedoch möglich die Dachhöhe auf gleichem Niveau herzustellen. Zudem war, aufgrund des schwierigen Baugrundes, eine Rüttelstopfverdichtung in den höhergelegenen Bereichen und eine Tiefergründung mit Bodenaustausch und Magerbetongründung in den tiefergelegenen Bereichen notwendig. Da die Produktionshalle mit einer Kranbahn ausgestattet wird, wurden die großformatigen Fundamente als Köcherfundamente ausgeführt. Die für den Gabelstaplerbetrieb vorgesehenen Decken erhielten eine sehr aufwendige Bewehrung, die die dynamischen Lasten auffangen kann.

Die Oberflächen der Betonflächen waren in Sichtbetonqualität ausgeschrieben und bleiben im Ausbau unbehandelt. Der Kopfbau hat zwei Aufzugschächte für einen Personenaufzug im Treppenhausbereich sowie einen großen Lastenaufzug im Bereich der Lager- und Produktionsflächen erhalten.

Hauptleistungen

Hallenneubau mit Bürotrakt
Rohbau-/Erd- und Entwässerungsarbeiten

Auftraggeber

Braun-Schmidt Grundstücksgesellschaft
Vor Brakens Höhe 8
34289 Zierenberg

Bauüberwachung / Architekt

Architekten BSH
Harleshäuser Straße 134
34128 Kassel