• slider-hermanns-geschichte.jpg

Die Geschichte der HERMANNS AG

01. Januar 1950

Übernahme der Niederlassung Kassel der Firma Gebrüder Hermanns aus Oberbruch bei Eschweiler (Rheinland) durch Dipl.-Ing. Karl Holzapfel.

1950 - 1960

Tätigkeitsschwerpunkte: Hoch- und Ingenieurbau für öffentliche und private Auftraggeber; Gewerbe- und Verwaltungsbauten, Schulen, Wohnhäuser.

1960 - 1980

  • Neubau des Firmensitzes in Kassel, Wilhelm-Speck-Strasse
  • Ausbau des Unternehmens und zusätzlich Aufbau einer Tiefbauabteilung
  • Bau von Wasseraufbereitungsanlagen und Kläranlagen
  • Bau von schwierigen Ingenieurbauwerken wie Brücken und großen Verwaltungsgebäuden
  • Der bisherige Alleininhaber Karl Holzapfel beteiligt die Tochter und den Schwiegersohn Gerhard Fenge am Unternehmen.

1980 - 1990

  •  Ausbau der Tiefbauabteilung und Bau von innerstädtischen Großkanälen, Wasser-, Gasleitungen und Gas-Pipelines
  • Bau von Tunneln in Arbeitsgemeinschaft auf der Bahn-Neubaustrecke Hannover - Würzburg
  • Schlüsselfertige Erstellung von Kläranlagen
  • Bau von Brücken
  • Aufbau einer Abteilung zur schlüsselfertigen Erstellung von Bauwerken und Tätigkeit in der ganzen Bundesrepublik

1990 - 2000

  • Vollständige Übernahme der Tochterfirma ROTUS (bisher 50% Beteiligung) zum Bau von Wasserleitungen, Gasleitungen, Fernwärmeleitungen in Hessen und Thüringen
  •  Gründung der 100% Tochterfirma HERMANNS EHT-Bau in Erfurt (Schwerpunkt Tiefbau)
  • Aufbau einer Abteilung Deponiebau mit Tätigkeitsfeld in der ganzen Bundesrepublik
  • 1992 Gründung der HERMANNS AG als Holding und Inhaberin der Firmen der HERMANNS-Gruppe
  • Gründung der Firma HERMANNS HMS-Bau (Modernisieren und Sanieren) als Spezialfirma zur schlüsselfertigen Sanierung mit Bau - Umbau - Sanieren im Bestand.

2000 – 2016

  • 2004 steigt die Enkelin des Firmengründers Frau Dr. Anne Fenge in das Unternehmen ein
  • Seit 2013 werden alle Aktien von Herrn Gerhard Fenge, Frau Dr. Anne Fenge und Ehemann Herr Swen Haar gehalten
  • 2014 wird aus HERMANNS EHT-Bau und ROTUS Erfurt die neue HERMANNS RTE, mit Sitz in Erfurt